Wir sind im Februar 2000 als Franchisenehmer gestartet. Im Jahre 2004 haben wir uns mit den Mitgliedern der IGFL e.V. (Interessengem. freier Lerneinrichtungen) vom Franchisegeber getrennt und arbeiten seitdem in der Gemeinschaft unabhängig zusammen.

Die Qualität unserer Unterrichte in Computer- und Sprachkursen für Kinder und Erwachsene steht bei uns an oberster Stelle.

In allen Bereichen werden die Interessenten zuerst in einer kostenlosen und unverbindlichen Probestunde analysiert, um anschließend im gemeinsamen Gespräch, Termine, Strategie und Ziele zu vereinbaren.


Wir freuen uns, Sie weiterbilden zu können, denn ohne Bildung keine Zukunft.